gestern
mit
dabei
heute
hoch
hinaus

Anmeldung

Die Anmeldung kann postalisch oder online erfolgen.

Bei der Anmeldung muss angegeben werden, in welchen 6 zusammenhängenden Wochen die Schülerinnen und Schüler einer Klasse „klar bleiben“ wollen. Der Startzeitpunkt ist im Zeitraum Januar bis März 2020 – immer an einem Montag – frei wählbar.

Nach der Anmeldung erhält die Klasse eine Aktionsmappe mit allen Unterlagen, die für die Durchführung von klar bleiben nötig sind, wie z. B. den Klassenvertrag. Nach Unterschreiben des Klassenvertrages kann es losgehen.

Rückmeldung

Die Rückmeldung kann ebenfalls per Postkarte oder online erfolgen. Zusätzlich kann die Klasse ihre Ergebnisse auf dem Dokumentationsbogen (Inhalt der Aktionsmappe) eintragen.

Egal auf welchem Weg: Nach jeder Woche gibt die Klasse Rückmeldung, ob sie „klar geblieben“ ist und weiterhin am Wettbewerb teilnimmt. Als „klar geblieben“ gelten Klassen, in denen mindestens 90 % der Schülerinnen und Schüler die Verpflichtung eingehalten haben. Die letzte Rückmeldung erfolgt direkt nach Abschluss der 6. Projektwoche. Der Zeitpunkt für die jeweiligen Rückmeldungen hängt somit vom Startzeitpunkt des Projektes ab.

Ein „Ausrutscher“ ist erlaubt, d. h. bei einer der insgesamt sechs Rückmeldungen dürfen weniger als 90 % „klar geblieben“ sein, ohne dass die Klasse von der Verlosung ausgeschlossen wird.

Alle Klassen, von denen mindestens 5 positive Rückmeldungen vorliegen, kommen in die Gewinnziehung. Der Hauptpreis ist 1.000 € für die Klassenkasse.